Impressionen von der Gamescom 2017: Kämpfer, Spieler, Cosplayer

Die neuesten Spiele-Blockbuster, spaciges Equipment und fantasievoll kostümierte Cosplayer – wenn all das zusammentrifft ist wieder Gamescom.

(Foto: Koelnmesse)

Fast eine volle Woche ist die Domstadt Köln wieder fest in der Hand der Gaming-Szene. Bei sommerlich-heißen August-Temperaturen treffen sich auf dem Kölner Messegelände Spiele-Enthusiasten, Publisher und Entwickler, Cosplayer und Stars.

Auch die Politik hat im Wahljahr die stetig wachsende Gamer Community entdeckt. Zur Eröffnung der Gamescom war sogar Bundeskanzlerin Angela Merkel angereist. Noch bis morgen dreht sich in Köln alles um das Thema Gaming. CRN.de zeigt Impressionen vom Messegelände.