Apple-Unit und TK-Bereich zusammengelegt: Tech Data organisiert Broadline- und Mobile-Bereich neu

Distributor Tech Data nimmt organisatorische Veränderungen im nun Endpoint Solutions genannten Broadline-Bereich vor. So werden beispielsweise die Apple-Einheiten und der TK-Bereich Österreichs und Deutschlands länderübergreifend zusammengelegt.

Die TD-Zentrale in München
(Foto: Tech Data)

Tech Data hat zum 1. November eine Änderungen in der Aufstellung des Endpoint-Solutions-Bereichs vorgenommen. Oliver Kaiser, Director Endpoint Solutions bei Tech Data Deutschland, erklärt dazu: »Die neue Organisation folgt der generellen Neupositionierung der Tech Data und der zukünftigen Ausrichtung, unseren Kunden ein einzigartiges Portfolio an Produkten, Lösungen und Services zu bieten. Speziell für unser Lösungsportfolio neue Services zu entwickeln, von denen der Handel maßgeblich profitiert und sein eigenes Business damit stärker transformieren kann, ist unser Bestreben.« Tech Data führt in Konsequenz eine neue Business Unit für Endpoint-Services ein, welche die verstärkte Services-Ausrichtung vorantreiben soll. Der bisherige Appla-BU-Manager Alexander Roth wird die Einheit leiten. Als Beispiele für den Ausbau des Services-Angebots im Volumen-Bereich führt Kaiser den im Frühjahr eingeführten Managed Print Service und das neue Workplace-as-a-Service-Angebot an. »Wir stecken mitten in der Entwicklung weiterer Angebote und Prozesse«, berichtet der TD-Manager.

Im Zuge der Neuorganisation wird außerdem die Apple-Einheiten und der TK-Bereich Österreichs und Deutschlands länderübergreifend zusammengelegt. Udo Monsberger, der das Apple-Geschäft in Österreich auf- und ausgebaut hat, soll diesen Bereich künftig leiten. Darüber hinaus wird die Peripherals Business Unit aufgrund ihres Volumens aus der bisherigen Struktur herausgenommen und künftig als eigenständige Einheit unter der Leitung von Oliver Rebein geführt. Rebein wechselte vom Wettbewerber Also, wo er zuletzt in Deutschland für den Bereich PCs, Peripherie und Datacenter verantwortlich war.