CRN-Leser wählen die Channel-Champions 2017 | Storage: Die Bewahrer der Daten

Längst reicht es im Storage-Markt nicht mehr, Kunden einfach nur einen großen Speicher hinzustellen. Gebraucht werden Beratung und durchdachte Konzepte, die verschiedene Speichermedien und die Cloud integrieren und eine hohe Datenverfügbarkeit garantieren. Welche Channel-Manager haben ihre Partner am besten bei diesen Herausforderungen unterstützt?

Der Bewahrer der Sterne

Louis Dreher, Senior Director Channel Managed Accounts Deutschland bei Fujitsu
(Foto: CRN)

Vergangenes Jahr war Louis Dreher in große Fußstapfen getreten. Sein Vorgänger Jörg Brünig hatte nicht nur mehr als 15 Jahre lang das Channel-Geschäft von Fujitsu geprägt, sondern seine Laufbahn auch noch mit dem CRN Award als Channel-Champion in der Kategorie Storage gekrönt.

Louis Dreher setzte diese Tradition als Senior Director Channel Managed Accounts Deutschland bei Fujitsu nahtlos fort und schaffte es auf Anhieb bei der letztjährigen Wahl zum CRN Channel-Champion aufs Treppchen. Eine Überraschung war das nicht, denn er bringt umfangreiche Erfahrung für alle Geschäftsfelder mit, die im Mittelstands- und Channel-Geschäft notwendig sind.

Bevor er vor einigen Jahren die Leitung des Vertriebscenters Süd/Südwest im Bereich Channel Managed Accounts, Deutschland übernahm, hat er über viele Jahre als Account Manager im Distributionsumfeld gearbeitet und kennt sowohl die Logistik-Prozesse wie auch das Partnergeschäft auf allen Ebenen der Wertschöpfungskette.

Nach seinem erfolgreichen Einstieg in der Runde der CRN Channel-Champions kann Louis Dreher mit Ihrer Stimme dieses Jahr seinen zweiten Stern holen.