Netgear Nighthawk X6S AC 4000: Router mit Sprachsteuerung

Netgears überarbeiteter »Nighthawk X6S AC 4000« bietet nach Herstellerangaben schnelleres WLAN und einen leistungsstärkeren Prozessor als sein Vorgänger. Das ermöglicht eine hohe Geschwindigkeit auch beim gleichzeitigen Streamen auf mehrere Geräte.

Netgear Nighthawk X6S AC 4000
(Foto: Netgear)

Netgear präsentiert eine verbesserte Version seines Nighthawk X6 Tri-Band WLAN Routers. Der »Nighthawk X6S« verfügt über Tri-Band WLAN sowie MU-MIMO und eignet sich damit vor allem für gleichzeitiges Streaming auf mehrere Endgeräte. Er bietet kombinierte WLAN-Geschwindigkeiten von bis zu 4Gbps und einen 64-Bit 1,8 GHz Dual-Core-Prozessor der nächsten Generation mitsamt drei Offload-Prozessoren.

Der X6S unterstützt nach Angabe von Netgear zudem WAN-zu-LAN-Geschwindigkeiten im Gigabit-Bereich. Dies ermöglicht schnelles Gaming, Streaming und Surfen sowohl per Kabelverbindung als auch per WLAN und sorgt für weniger Lag und Buffering. Features wie der Fernzugriff über die »Genie«-App, die » ReadyCLOUD« für einen sicheren Cloud-Zugriff auf USB-Speichermedien und »OpenVPN« ermöglichen es, den Router von überall aus zu verwalten. Zudem ist er mit »Alexa«-Geräten wie »Amazon Echo« oder der »Amazon Fire TV«-Fernbedienung mit Spracherkennung per Sprachbefehlen steuerbar.

Netgears »Smart Connect«-Technologie sorgt dafür, dass jedes Gerät dem WLAN-Band zugeordnet wird, in dem es die schnellstmögliche Verbindung erreicht. Dazu vergleicht Smart Connect die Geschwindigkeit der WLAN-Bänder mit der maximalen Geschwindigkeit des einzelnen Endgeräts und weist das Gerät automatisch dem bestmöglich passenden Band zu. Schnelle Geräte werden daher nicht von langsameren ausgebremst und können deutlich bessere Geschwindigkeiten erzielen. Das ist vor allem dann von Vorteil, wenn in einem Haushalt auch ältere WLAN-fähigen Geräte zum Einsatz kommen. Diese Balance der Netzwerklast und Segmentierung ermöglichen dem X6S, Interferenzen abzuschwächen, was insbesondere bei der Zunahme von IoT-Geräten im Smart Home nützlich sein kann.

Übersicht