Neues Geschäftsjahr - neue Zuständigkeiten: Bei Epson dreht sich das Personen-Karussell

Zum Start des neuen Geschäftsjahres am 1. April haben sich bei Drucker-Spezialist Epson einige Zuständigkeiten verändert. Der ehemalige Vertriebsleiter Deutschland, Paul Schmidt, übernimmt den Vertrieb in Osteuropa.

Paul Schmidt, bislang Vertriebschef in Deutschland, leitet ab sofort den Vertrieb Osteuropa bei Epson

Zum Anfang des neuen Geschäftsjahres (1. April 2010) hat Epson einige Positionen im Unternehmen neu besetzt. Paul Schmidt, der Vertriebsleiter der Epson Deutschland GmbH war, übernimmt die Leitung des Vertriebs in Osteuropa. Der bisherige Epson Marketingdirektor Rolf-Hendrik Arens wechselt die Seiten. Er steigt zum 1.Juli 2010 bei der Firma Estarte ein. Das mit rund 100 Mitarbeitern in Ratingen bei Düsseldorf ansässige Unternehmen ist spezialisiert auf Messebau, Inneneinrichtungskonzepte und Design sowie Werbetechnik, Verkaufsförderung und Spezial-Fahrzeugbau.

Die Leitung der Marketingabteilung übernimmt Schahin Elahinija. Seit 2005 ist Elahinija im Unternehmen tätig und leitete zuvor das Marketing für die Consumer Produkte. Annette Harenberg hat zum neuen Geschäftsjahr ebenfalls einen neuen Bereich übernommen und zeichnet als Leiterin Consumer Product Sales vor allem für den Vertrieb über Retailer und Etailer verantwortlich. Harenberg war vor ihrer jetzigen Position Leiterin Vertrieb Verbrauchsmaterial bei dem japanischen Druckerhersteller.