Tablet von ZTE:
ZTE bringt Light Tab 2 auf den Markt

von Karl-Peter Lenhard (kplenhard@weka-fachmedien.de)

05.01.2012

Der chinesische Telekommunikationsanbieter ZTE hat mit der weltweiten Markteinführung des ZTE Light Tab 2 begonnen. Das portable ZTE Light Tab 2 ist mit einem 1,4GHz-Prozessor augestattet und verfügt über ein 7-Zoll Display,

© ZTE

Der chinesische Telekommunikationsanbieter ZTE hat mit der weltweiten Markteinführung des ZTE Light Tab 2 begonnen. Das Tablet verfügt über einen 7-Zoll-Touchscreen mit einer Bildauflösung von 1024 x 600 Pixel. Für eine ausgezeichnete Audio- und Videoqualität unterstützt das Gerät zudem Dolby Surround Sound und alle wesentlichen Video-Wiedergabeformate, darunter H.264, MPEG4 (720P) und Flash. Darüber hinaus verfügt das ZTE Light Tab 2 über zwei Kameras: die Frontkamera löst mit 03 Megapixeln auf, die rückseitige Kamera ist mit 3 Megapixeln und Autofokus ausgestattet. Angetrieben wird das Tab von einer 1,4 GHz-CPU. Weiterhin verfügt das Tablet über eine GPS-Funkeinheit. Als Betriebssystem ist Android in der Version 2.3.5 installiert.
Die internationale Markteinführung des Light Tab 2 fand in Spanien und Hongkong noch vor dem Jahreswechsel statt. In Spanien war das Light Tab 2 eines der Flaggschiff-Angebote von ZTE für die Weihnachtssaison.

Verwandte Artikel