»Faytech Open Frame«-Serie: Faytechs vielseitiger Touch-Monitor

Spezialanbieter Faytech hat einen 32 Zoll großen Open-Frame-Touch-Monitor im Portfolio, der sich in Kiosk-Systeme, POS-Lösungen oder Digital-Signage-Installationen einbauen lässt und auch mit staubigen Arbeitsumgebungen problemlos zurechtkommt.

(Foto: Faytech)

Faytech, der Spezialist für Touch-Displays und Panel-PCs, hat einen 32-Zoll-großen kapazitiven Open-Frame-Touch-Monitor im Angebot. Bei dem optisch gebondeten Monitor ist das Touch-Panel durch Silikon komplett mit dem LCD-Panel verklebt. Das soll für eine höhere Stabilität und Bruchsicherheit des Displays sorgen. Die Technik ermöglicht laut Hersteller außerdem eine höhere Blickwinkelstabilität, weniger Reflektionen, eine höhere wahrgenommene Helligkeit und einen erhöhten physischen Stabilitätsgrad. Außerdem ist der Touch-Monitor dank der Bonding-Technologie vor Kondensat-und Staubbildung hinter dem Displayglas geschützt und so auch für staubige Arbeitsumgebungen geeignet.

Jedes Modell der »Faytech Open Frame«-Serie ist mit einem qualitativ hochwertigem HD-LCD-Panel mit energiesparender LED-Technologie ausgestattet. Bei dem 32-Zoll-Modell kommt ein LCD-Panel mit Hintergrundbeleuchtung und einem entspiegelten 10-Punkte-Multi-Touch-Panel zum Einsatz. Das Gerät im Seitenverhältnis 16:9 bietet eine Auflösung von 1.920 x 1.080 Bildpunkten und ist optional mit integriertem Lichtsensor erhältlich.

Der Monitor ist laut Hersteller individuell einsetzbar, Plug-&-Play-fähig und einfach zu integrieren. Da kein Rückgehäuse verbaut wird, ist eine individuelle Anpassung und einfache Montage in verschiedene Geräte und Systeme möglich. Aufgrund der geringen Bautiefe und des niedrigen Gewichts eignet sich der Monitor ganz besonders für den Einbau in Kiosk-, POS- und Digital-Signage-Systemen. Zielgruppe sind daher Systemintegratoren und Reseller mit Kunden im industriellen und kommerziellen Bereich. Als Anwendungsbeispiele nennt Faytech Klassenzimmer, Einkaufszentren, Supermärkte, Hotels, Restaurants, Sportarenen, Modenschauen und industrielle Automatisierung.

Der Open-Frame-Touch-Monitor ist direkt beim Hersteller erhältlich. Faytech vertreibt außerdem über die Distributoren Fröhlich und Walter sowie Herweck. Preise gibt es auf Anfrage.