DIN A4-MFPs: Ricoh zeigt leistungsstarke A4-Multifunktionssysteme

Intelligenter, schneller und intuitiver – so beschreibt Ricoh die neue A4-Farb-Serie mit den Modellen MP C307SP und MP C307SPF.

Die neue A4-Farb-MFP-Serie von Ricoh bietet zahlreiche innovative Features
(Foto: Ricoh)

Die beiden neuen Multifunktionssysteme (MFPs) sind mit zahlreichen innovativen Features ausgestattet, die das Technologieunternehmen jüngst unter dem Dach seiner »Workstyle Innovation Technologies« entwickelt und eingeführt hat.

Für eine besonders einfache Bedienbarkeit der neuen Systeme soll das intuitive 10,1 Zoll große Smart Operation Panel sorgen, das die meistgenutzten Print-, Kopier- und Scanfunktionen über One-Touch-Symbole leicht auswählbar macht. Die neuen Systeme lassen sich über mobile Endgeräte, wie Smartphone oder Tablets bedienen. So können beispielsweise Dokumente schnell und sicher vom Smart Device zum Drucken an die MFPs gesendet werden. Ebenso ist es möglich, über die MFPs Dokumente einzuscannen und direkt an ein mobiles Endgerät zu senden. Die nötige Verbindung zwischen Smart Device und MFP ist ohne vorherige Registrierung oder Netzwerkverbindung herzustellen.

Die neuen Systeme verfügen darüber hinaus über einen Intel-Prozessor sowie einen Hochgeschwindigkeits-Dualscan-ADF und sollen so für hohe Leistung und Produktivität im Büro sorgen. Beide Modelle punkten mir einer hohen Ausgabegeschwindigkeit von 30 Seiten pro Minute in Farbe und Schwarzweiß und sind mit sehr niedrigen TEC-Werten energieeffizient und realtiv umweltfreundlich.