Fachmesse für visuelle Kommunikation eröffnet: Großformatdruck im Mittelpunkt der Viscom

Die Anfang November 2015 stattfindende Fachmesse Viscom in Düsseldorf erwartet rund 300 Aussteller und 13.000 Besucher. Im Mittelpunkt stehen unter anderem die Themen Large Format Printing, Digital Signage und POS-Display.

Setzt auf große Formate: Fachmesse Viscom in Düsseldorf
(Foto: Viscom/Behrendt & Rausch Fotografie)

Bevor im kommenden Jahr mit der Drupa wieder die weltgrößte Druck-Fachmesse in Düsseldorf stattfindet (31.05.-10.06.2016), lädt noch in diesem Jahr die Internationale Fachmesse für visuelle Kommunikation Viscom in die NRW-Landeshauptstadt ein. Die Veranstaltung findet von Mittwoch bis Freitag (4. bis 6. November 2015), auf dem Messegelände in Düsseldorf statt. Im Kernbereich Large Format Printing zeigt die Viscom Geräte, Software, Materialien und Tinten für den Großformatdruck.

Weitere Themen sind digitaler Großformatdruck, Druckveredelung, Werbetechnik, Schilder- und Lichtreklame, Druck/Verfahren und Material sowie Inspirationen für Displays und Packungen für den Point of Sale. Im Vortragsprogramm der Schau Sollen vorrangig neue Anwendungen im grafischen und Produkt-Design, Packaging und Objektdesign beleuchtet werden. Großes Besucher-Interesse erwartet der Messeveranstalter auch bei den angebotenen Workshops zur Software von Corel und Adobe. Zudem findet der »Printhouse Talk« des Verbands Druck und Medien NW auf der Messe statt.

Zahlreiche Druckerhersteller sind auf der Viscom vertreten, darunter auch HP. Das Unternehmen wird hier sein Latex-Portfolio vorstellen. Ein weiteres Thema vor Ort ist die HP PageWide-Technologie, die HP nun auch im Großformat einsetzt.

Die alternierend in Frankfurt und Düsseldorf stattfindende Viscom positioniert sich als einzige Fachmesse Europas, die einen 360°-Blick über die visuelle Kommunikation bietet. In den insgesamt sechs Themenwelten Large Format Printing, Signmaking, Object Design, Digital Signage, POS Display und POS Packaging will sie jeder Branche Raum geben. Die Viscom adressiert Marketingentscheider aus Handel und Industrie, Agenturen und Kreative, aber auch Werbetechniker, Lichtwerber, Car Wrapper sowie Maschinen- und Materialverkäufer.