Asus: Farbenpracht für Profis

Asus präsentierte auf der Computex einen 32-Zoll 4K/UHD-Bildschirm, der Profis besonders durch seine detaillierte Darstellung begeistern soll.

Der »ProArt PA328Q« von Asus. (Foto: Asus)

Beim »ProArt PA328Q« setzt Asus vor allem auf Details. Dadurch soll der 32-Zoll UHD-Bildschirm besonders bei Profis punkten. Der 16:9 WLed- Bildschirm hat eine Auflösung von 3.840 x 2.160 Pixeln. Dabei kommen auf einen Zoll 138 Pixel. Die über acht Millionen Pixel sorgen laut Hersteller für ein detailliertes, scharfes Bild. Mit 1,07 Milliarden Farben bei einer Helligkeit von 350 cd/m² und einer 100.000.000:1 »Asus Smart Contrast Ratio« soll der PA328Q eine ausgezeichnete Darstellung und Sättigung von Farben garantieren.

Die 32-Zoll erlauben es mehrere Fenster parallel auf dem Bildschirm zu verteilen. An Anschlüssen verfügt der PA328Q über einen DisplayPort 1.2, einen Mini Display Port 1.2, einen HDMI 2.0- und einen HDMI 1.4-Anschluss. Darüber hinaus besitzt der Monitor vier USB 3.0 Anschlüsse.

Mit der »Built-in Picture-in-Picture« (PiP)- und »Picture-by-Picture« (PbP)-Funktion lassen sich Inhalte aus zwei Quellen simultan auf dem Bildschirm darstellen. Die PiP-Funktion platziert den zweiten Input in einer Ecke des Bildschirms, während im PiP-Modus der Bildschirm in der Mitte geteilt wird.