Distributionsvertrag:
8Soft kooperiert mit Bitdefender

von Samba Schulte (pschulte@weka-fachmedien.de), Markus Heinemann

06.09.2012

8Soft hat sein Security-Portfolio erweitert. Der Würzburger Software-Distributor vertreibt ab sofort die Business-Lösungen von Bitdefender.

Keine Beiträge im Forum. » Diskussion starten!

8Soft hat sich mit Bitdefender auf den Vertrieb der Business-Lösungen des rumänischen Security-Anbieters verständigt. Wie der Spezial-Distributor betont, wird die Technologie seines neuen Herstellerpartners von führenden Security-Herstellern integriert und beweist sich zudem regelmäßig in unabhängigen Tests mit hervorragenden Ergebnissen. Insgesamt schützen die Bidefender-Angebote nach Angaben des Herstellers aktuell weltweit über 400 Millionen Anwender.

8Soft wird für die Business-Lösungen von Bitdefender ein eigenes Vertriebs- und Supportteam gründen. Innerhalb seines Portfolios will der Spezial-Distributor der Security-Software zudem einen eigenen Platz in seinem Portfolio einräumen. »Wir werden den Resellern keine Ablöse zu den vorhanden Produkten empfehlen, sondern ihnen Ergänzungsmöglichkeiten anbieten«, sagt dazu Thomas Sprickmann Kerkerinck, Geschäftsführer der 8Soft GmbH, und ergänzt: »Bitdefender ist besonders in den Bereichen Security für Linux und Virtualisierung gut aufgestellt und wird die anderen Produkte in diesen speziellen Bereichen ergänzen.«

Bitdefenders Security-Lösungen für virtualisierte Umgebungen zeichnen sich laut 8Soft insbesondere durch ihre Plattformunabhängigkeit aus. So sichern sie neben dem agentenlos Schutz von VMware-Umgebungen z. B. auch mit Citrix XenServer, Oracle Virtualization oder Red Hat Enterprise Virtualization virtualisierte Umgebungen ab. Dadurch ergeben sich für 8Soft als Distributor der Plattform-Lösungen von Red Hat Synergien, die an die Fachhandelspartner weitergegeben werden sollen.

(Bildquelle: 8Soft)

Verwandte Artikel